Wir helfen Leon

Wir helfen Leon

Unser Kamerad Leon aus dem Löschzug Groppenbruch ist an Leukämie erkrankt. Anlässlich der von seinem Löschzug organisierten Typisierungsaktion trafen sich am Sonntag neben zahlreichen Angehörigen der Feuerwehr Dortmund, unter anderem auch Kameradinnen und Kameraden unseres Löschzugs, um sich als potenzielle Stammzellenspender testen zu lassen. Wir hoffen, dass die überwältigende Welle an Hilfsbereitschaft dazu führen wird, dass ganz bald ein passender Spender gefunden wird und wünschen Leon viel Mut und baldige Genesung. Bleib weiterhin tapfer!

Deine Kameradinnen und Kameraden aus dem LZ 11

Einsatzübung in einer Schreinerei

Einsatzübung in einer Schreinerei

Am 27.09.2023 stand eine besondere Übung für die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Dortmund Sölde auf dem Programm. Bei der Honikel GmbH wurde eine Verpuffung in einem Heizungsraum mit mehreren Verletzten bzw. Vermissten simuliert. Eine Kameradin stellte sich als realistische Unfalldarstellerin zur Verfügung und schminkte sich. Unter dem Einsatzstichwort „Leichte Rauchentwicklung aus einer Werkstatt“ fuhren schließlich das 11-HLF20-01 und das 11-LF10-01 zum Übungsort. Dort angekommen erkundeten die Gruppenführer das Objekt und setzten ihre Trupps zur Menschenrettung und Brandbekämpfung ein. Nach circa 45 Minuten war die Übung beendet, zwei Dummys aus dem Heizungsraum gerettet, das „Feuer“ gelöscht und eine verletzte Person betreut. Martin Honikel, Inhaber der Schreinerei, nahm als Einweiser selbst an der Übung teil und unterstützte den Löschzug 11 in der Vorbereitung.

Bildnachweis: © 2023, Björn Hartmann, Freiwillige Feuerwehr Sölde

Gemeinsamer Übungsdienst mit dem Löschzug

Gemeinsamer Übungsdienst mit dem Löschzug

Gemeinsam mit den „Großen“, also den Mitgliedern der Einsatzabteilung führten am Dienstag, 15.08.2023 die Mitglieder und Betreuerinnen und Betreuer der Jugendfeuerwehr ihren Übungsdienst durch: Mit allen Fahrzeugen wurde zum Schulhof der Sölder Grundschule ausgerückt und an verschiedenen Stationen wurden gemeinsam Löschangriff, eine Geschicklichkeitsübung mit schwerem Gerät oder der Aufbau einer Schaukel aus Feuerwehrleitern und C-Schläuchen geübt. Bei bestem Sommerwetter kamen dabei alle gehörig ins Schwitzen, sodass nach Ende des Übungsdienstes das Kaltgetränk, selbstgebackene Waffeln und eine Bratwurst nicht fehlen durften.

Sowohl Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr sind sich sicher: Das darf gerne noch einmal wiederholt werden. 

Bildnachweis © 2023, Feuerwehr Sölde

Einsatz: First-Responder und Löschzug

Einsatz: First-Responder und Löschzug

Doppelter Einsatz für die Sölder Feuerwehr am heutigen Dienstagvormittag:

Zunächst war gegen 09:30 Uhr die First-Respondereinheit zu einem medizinischen Notfall in den Ortsteil Sölde alarmiert worden. Gegen 10:00 Uhr wurde der Löschzug zu einem Einsatz auf dem Gelände des Dortmunder Flughafens alarmiert, der glücklicherweise nach 15 Minuten bereits wieder beendet werden konnte.

 

 

 

Logo der Freiwilligen Feuerwehr Sölde
Einsatz: Feuer in einem Mehrfamilienhaus

Einsatz: Feuer in einem Mehrfamilienhaus

Am späten Mittwochabend gegen 23:50 Uhr wurde der Löschzug zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Neuasseln alarmiert. Der Zug rückte mit beiden Löschfahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Gegen 02:00 Uhr war der Einsatz für die Sölder Einsatzkräfte beendet.

Zur Pressemitteilung …

Feuerwehrleute stehen vor einem Mehrfamilienhaus im Bereitstellung

Bildnachweis: © 2023, Enrico Lanzke, Feuerwehr Söde