Einsatz: First-Responder

Einsatz: First-Responder

Die First-Responder des Löschzugs 11 wurden heute gegen 13:30 Uhr zu einem Rettungsdiensteinsatz nach einem Verkehrsunfall auf der Köln-Berliner-Strasse alarmiert.

Einsatz: Technische Hilfeleistung

Einsatz: Technische Hilfeleistung

Der Löschzug wurde am 27.09.2021 gegen 12:00 Uhr zu einem technischen Hilfeleistungs-Einsatz in Dortmund-Sölde alarmiert. Durch das beherzte Eingreifen der Besatzung eines ebenfalls alarmierten Rettungsdienstfahrzeugs konnte das ausgerückte Hilfeleistungslöschfahrzeug seinen Einsatz bereits auf der Anfahrt wieder abbrechen.

Jederzeit einsatzbereit für Ihre Sicherheit in Sölde und Umgebung.

Lehrgang Dekontamination

Lehrgang Dekontamination

Am 24.09.2021 haben 9 ehrenamtliche Mitglieder der Einsatzabteilung des Sölder Löschzuges erfolgreich den Lehrgang ABC-Dekontamination V/P/G abgeschlossen.
Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Handhabung der Fahrzeuge und Geräte im Bereich der Dekontamination (Grobreinigung) von Verletzten, Personal und Geräten.

Jahreshauptversammlung 2021

Jahreshauptversammlung 2021

Am 28.08.2021 fand die diesjährige Hauptversammlung des Vereins zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Sölde (V.z.F.F.F.S.) statt. Coronabedingt war die ursprünglich für den Januar des Jahres geplante Veranstaltung mehrfach verschoben worden. Umso mehr freuten sich die Teilnehmer nun unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Hygienebestimmungen die Hauptversammlung durchführen zu können.

Besonderer Tagesordnungspunkt war die Wahl des sich neu formierten Vorstandes; dies war erforderlich geworden, da der bisherige 2. Kassierer, Michael Hümpel sein Amt aus persönlichen Gründen aufgegeben hat. In seine Fussstapfen tritt ab sofort Michael Greger, dessen Wahl zusammen mit den bisherigen Vorstandsmitgliedern Andreas Stremkus (1. Kassierer) und Sascha Petrlic (Vorsitzender) einstimmig erfolgte.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden durch Branddirektor Oliver Nestler und Hauptbrandmeister Alexander Lünse von der Berufsfeuerwehr Dortmund Ehrungen und Ernennungen ausgeprochen. So wurde Unterbrandmeister Andreas Stremkus für seine 25-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Dortmund mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber, sowie die Oberfeuerwehrfrauen Lea und Michelle Hartmann für Ihre 10-jährige Mitgliedschaft geehrt; die Oberfeuwehrmänner Michael Greger und Robin Nettlenbusch wurden zu Unterbrandmeistern befördert.

Löschzugleiter Matthias Drost gab einen Kurzbericht zu aktuellen Themen wie der sich positiv entwickelten Mitgliederstärke und aktuellen Einsatzzahlen. Vorstand und Löschzugleitung wagten überdies einen Ausblick auf das kommende Jahr, in dem der Löschzug auf sein 125-jähriges Bestehen zurückblicken wird.

Abschluss fand die Veranstaltung in einem gemütlichen Grillabend im Gerätehaus an der Nathmerichstrasse.