Neustart Übungsdienst Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung

Neustart Übungsdienst Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung

Die Trainingszeiten wurden nach aktuellen Coronaregelungen für Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung.angepasst.
An einer Aufnahme interessierte Kinder und Jugendliche sowie Neumitglieder dürfen gerne an den Übungsdiensten teilnehmen.

Jugendfeuerwehr – jeden zweiten Dienstag ab 15.09.2020 um 17.30 Uhr

Einsatzabteilung Gruppe Mittwoch ab 18.00 Uhr

Einsatzabteilung Gruppe Donnerstag ab 18.00 Uhr

Endlich wieder Jugendfeuerwehr!

Endlich wieder Jugendfeuerwehr!

Aufgrund der Corona-Pandemie und aus unserer Verantwortung gegenüber unseren Kindern und Jugendlichen, mussten seit nunmehr 4 Monaten alle Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr ruhen.

In enger Abstimmung zwischen der Geschäftsführung FF, der Leitung der Jugendfeuerwehr und der Löschzugführung wurden nun Maßnahmen erarbeitet, die es uns erlauben, dass auch bei der Jugendfeuerwehr der Dienstbetrieb wieder hochgefahren wurde.

Daher freuen wir uns Euch heute mitzuteilen, dass der Dienstbetrieb seit gestern, 18.08.2020 wieder wie folgt stattfindet:

Alle 14 Tage, Dienstags in der Zeit von 17:30 bis 19:30 Uhr, außer während der Schulferien.

Für eventuelle Fragen steht Euch die Jugendfeuerwehrleitung oder die Löschzugführung gerne zur Verfügung.

 

Jugendfeuerwehr pausiert im November 2020

Corona Einschränkungen

Aufgrund der Corona-Pandemie und unserer Verantwortung dem Bürger und insbesondere unseren Kindern und Jugendlichen gegenüber, sind derzeit alle Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr ausgesetzt.

Sobald wir absehen können, wann der Dienstbetrieb wieder langsam hochgefahren werden kann, werden wir Euch an dieser Stelle und persönlich informieren.

Jugendfeuerwehr – ein starkes Team

Jugendfeuerwehr – ein starkes Team

Bei der Jugendfeuerwehr stehen Spaß und Gemeinschaft an erster Stelle. Im Rahmen der allgemeinen Jugendarbeit, die über 50% der Übungsstunden einnimmt, stehen beispielsweise Sport, Spiel und sinnvolle Freizeitgestaltungen im Vordergrund.

Des Weiteren werden in jedem Jahr durch die einzelnen Gruppen eine Vielzahl von Freizeitmaßnahmen (Zeltlager, Ferienfreizeiten, Besichtigungen, Wettkämpfe und vieles mehr) durchgeführt. Natürlich lassen es sich die Jugendlichen nicht nehmen auch mit den großen roten Autos zu üben. Hierbei werden die Jugendfeuerwehrmitglieder an die richtige Vorgehensweise und Technik der Feuerwehrarbeit herangeführt.