Unser HLF

Hilfeleistungs­löschgruppen­fahrzeug

Hilfeleistungs­löschgruppen­fahrzeug


Das Fahrzeug, bei uns kurz HLF genannt, ist für den Ersteinsatz mit unterschiedlichen Geräten zur Brandbekämpfung (Atemschutz, Wassertank, Feuerlösch-Kreiselpumpe, Wasserwerfer, …) und für die technische Hilfeleistung (hydraulische und pneumatische Rettungsgeräte, Motorsäge, …) sowie tragbaren Leitern ausgerüstet. Das Fahrzeug verfügt über 9 Sitzplätze und wird mit mindestens 6 Feuerwehrleuten (Staffel) eingesetzt und betrieben. Sein Funkrufname ist “Florian Dortmund 11-HLF20-1” 

 

Baujahr 2005
Fahrgestell Atego 1325 AF
Hersteller Mercedes Benz
Leistung 245 PS
zul. Gesamtgewicht 14.000 kg
Getriebe 6-Gang-Schaltung
Aufbau Fa. Schlingmann
Pumpe FPN 10-2000
Wassertank 2000 l