Löschzüge üben gemeinsam

von SP

veröffentlicht am 05. Sep. 2022

Getreu dem Motto „Stück für Stück wachsen wir zusammen“ haben am vergangenen Freitag, 02.09.2022 die Löschzüge  27 (Lichtendorf) und 11 (Sölde) eine gemeinsame Löschzugübung durchgeführt. Auf der Grenze der beiden Ausrückebereiche und  – aufgrund guter Verbindungen in die ortsansässige Landwirtschaft – war es möglich geworden, dass die beiden Wehren auf dem Hof des Landwirts Philipp Freudenberger Ihr Übungszenario aufbauen und durchspielen konnten. Dabei wurde nicht nur die feuerwehrtechnische Zusammenarbeit der beiden Nachbarlöschzüge gefestigt – immerhin kennt und schätzt man sich bereits aus vergangenen Einsätzen -,  auch die zukünftige Gemeinschaft wurde gewissermaßen „erprobt“: Beim anschließenden gemeinsamen Grillabend und kühlen Getränken konnten Erfahrungen ausgestauscht und neue Bekanntschaften geknüpft werden. In jedem Falle ein erfolgreicher Übungsdienst, der nach Wiederholung ruft.

Bildnachweis: © 2022 Enrico Lanzke, Andreas Greger Feuerwehr Sölde

Das könnte dich auch interessieren …

Einsatz: Wachbesetzung

Einsatz: Wachbesetzung

Der Löschzug wurde zur Unterstützung der Berufsfeuerwehrkräfte heute gegen 09:00 Uhr zur Besetzung der Feuerwache 6 in...

mehr lesen