Das Sturmtief Sabine forderte den Sölder Löschzug am 09.und 10.02.2020 mit drei Fahrzeugen an insgesamt 11 Einsatzstellen. Im gesamten südlichen Stadtgebiet wurden Bäume zersägt und Dachziegeln gesichert. Es waren 26 Mitglieder der Einsatzabteilung im Einsatz.