Datum: 23.08.2019    ::    Druckversion   :: Sie befinden sich hier: Aktuelles / News / 

HomeAktuellesDienstplanNewsEinsätzeEventsLöschzugMit?Machen!Jugendfeuerwehr



07.02.2009 14:10 Alter: 11Jahre

B1 - 400 Kg Schweineschwarten verloren

Rubrik: Einsätze

400 Kilogramm Schweineschwarten sorgten am 07.02.2009, um 14.10 Uhr, für eine teilweise Sperrung der B 1 in Richtung Unna.

An einem mit Fleischwaren beladenen Lkw aus Soest hatte sich während der Fahrt die Ladetür des Sattelaufliegers aus ungeklärter Ursache geöffnet. Kurz nach der Auffahrt zur B 236 N verlor der Lkw einen mit 400 Kilogramm befüllten Rollwagen, dessen Inhalt sich auf dem rechten Fahrstreifen der B 1 verteilte.

Für ca. eine Stunde musste auf Grund der Aufräumarbeiten - der Fahrer sammelte zusammen mit der Feuerwehr die verlorenen Schweineschwarten wieder ein - der rechte Fahrstreifen in Richtung Unna gesperrt werden.

Quelle: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4971/1349295/polizei_dortmund

 

 



Letzter Einsatz:

14.08.19 19:10

Brennen Strohballen auf einem Feld

Der LZ11 wurde am 14.08.2019 zu einem Einsatz mit brennenden Strohballen in Dortmund-Aplerbeck...



Aktuelles

03.08.19 12:00

Unfall mit mehreren Verletzten

Der LZ11 nahm am 03.08.2019 mit dem 11-HLF20-1 in Gruppenstärke an einer Einsatzübung der JUH...



Events

29.06.19 11:00

Tag der offenen Tür beim LZ11

Am 29.06.2019 war es wieder soweit. Die Freiwillige Feuerwehr Dortmund Sölde - LZ11 - öffnete an...